Perspektive "Raum"

"Die Welt ist ein Dorf" hört man immer wieder und meint damit, dass wir mit Hilfe der Technik näher zusammenrücken: Der Staubsauger kommt aus China, die Weintrauben aus Indien und mit der Tante kann per Internet weltweit kommuniziert werden. Die Räume in denen wir leben, sind also weit mehr und vielfältiger als die unmittelbare Region. Umso wichtiger ist es, Kindern zur Orientierung in diesen verschiedenen Räumen zu vermitteln und dabei auch die Nachhaltigkeit zu thematisieren.

Nicht zu vernachlässigen ist in dieser Perspektive der Verkehrsraum, der im Curriculum Mobilität ausführlich berücksichtigt wird und sich mit dem Sachunterricht verbindet.

 

 

Ausgewähltes Material zu:

Sachunterricht, Nutzung und Gestaltung von Räumen (Raum), Wahrnehmung von Räumen/ Orientierung in Räumen (Raum), Primarbereich

 

schulnetzmail.nibis.de

Umgang mit coronabedingten Lernrückständen

Die besondere Unterrichtssituation in den vergangenen Monaten hat zu Lernrückständen geführt. Teilweise konnten nicht alle vorgegebenen Kompetenzen eingehalten werden. In diesem Dokument des Niedersächsischen Kultusministerium werden für den Primarbereich, für die Lernenden mit einem Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung im Bereich Lernen sowie für den Sekundarbereich I für jede Schulform Empfehlungen zum Umgang mit Lernrückständen gegeben.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Bildungsebene: Primarbereich, Sekundarbereich I

Fächer: Deutsch, Englisch, Französisch, Mathematik, Sachunterricht, Spanisch

Kompetenzen: Lesen - mit Texten und Medien umgehen (GS, Sek. I), Schreiben, Sprache und Sprachgebrauch untersuchen (GS, Sek. I), Sprechen und Zuhören, Funktionale kommunikative Kompetenzen, Grammatik, Hör- und Hör-/ Sehverstehen, Leseverstehen, Methodenkompetenzen, Schreiben, Wortschatz, Hörverstehen / Hörsehverstehen, Interkulturelle kommunikative Kompetenz, Sprechen, Verfügbarkeit sprachlicher Mittel (Wortschatz), Algorithmus und Zahl, Daten und Zufall, Funktionaler Zusammenhang, Größen und Messen, Kommunizieren, Mathematisch argumentieren, Mathematisch modellieren, Mathematische Probleme lösen, Messen, Mit mathematischen Darstellungen umgehen, Mit symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen, Raum und Form, Zahlen und Operationen, Auseinandersetzung mit technischen Erfindungen (Technik), Dauer und Wandel (Zeit und Wandel), Demokratie und Partizipation (Gesellschaft, Politik und Wirtschaft), Erproben von Werkzeugen, Geraeten und Maschinen (Technik), Konsum und Arbeit (Gesellschaft, Politik und Wirtschaft), Nutzung und Gestaltung von Räumen (Raum), Orientierung in der Zeit (Zeit und Wandel), Pflanzen und Tiere (Natur), Soziale Beziehungen (Gesellschaft, Politik und Wirtschaft), Stabiles Bauen (Technik), Unbelebte Natur (Natur), Wahrnehmung von Räumen/ Orientierung in Räumen (Raum), Funktionale kommunikative Kompetenzen, Hör- und Hör-/ Sehverstehen, Leseverstehen, Schreiben, Sprachmittlung, Sprechen, Verfügen über sprachliche Mittel

Themen: Digital-Didaktik

Lernressource: Unterrichtsplanung und Didaktik

www.landesforsten.de

Waldstückchen: Wald-Videos der Landesforsten

Die “Waldstückchen” des Fördervereins Waldforum Riddagshausen e.V. sind während der Corona-Pandemie 2020 entstanden. Ziel ist es, Schulklassen, Kita-Gruppen und Familien auch in dieser Zeit zu erreichen und zum eigenständigen Lernen und Entdecken im Wald anzuregen.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Die Geest – Geestmaterialien für den Unterricht

Hier gibt es viele Materialien zum Thema „Geest“, die die Schülerinnen und Schüler vollkommen ohne Anleitung durch eine Lehrkraft und ohne Vorkenntnisse zum Thema in ihrem eigenen Tempo bearbeiten können. Darunter finden sich Infotexte, Fragen, Aufträge zum Malen, zur Recherche etc. Das Material eignet sich für den Scahunterricht der 2. - 4. Klasse, ggf. auch noch für Klasse 5.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Räumliche Orientierung Grundlagen

Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung an Übungen, Aktivitäten und spielen, mit denen Schülerinnen und Schüler der 1. - 4. Klasse die Grundlagen der räumlichen Orientierung trainieren können.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Mein Schulweg

Die traurige Zahl von 28547 Kindern verunglückte im Jahr 2016 auf Deutschlands Straßen (Quelle: Statistisches Bundesamt). Helfen Sie, diese Zahlen zu senken, indem das Thema im Unterricht aufgegriffen wird.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Niedersachsen

"Wir sind die Niedersachsen, sturmfest und erdverwachsen" besingt Hermann Grote in seinem Lied unser Bundesland. Aber ist das wirklich so? Entdecken Sie mit den Kindern die vielen Facetten unserer Heimat.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Radfahrprüfung

Das Fahren auf zwei Rädern ist ein Herausforderung für die Balance, besonders wenn man sich umsehen und Handzeichen geben muss. Damit es nicht zu (vermeidbaren) Unfällen kommt, wollen Theorie und Praxis geübt sein.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen

Niedersächsischer Bildungsserver

Kartenkunde

"Seinen Weg finden" - Hier ist nicht der übertragene Sinn gemeint, sondern der ganz konkrete: Die Orientierung mit Hilfe von Stadtplänen und Landkarten. Unterrichtsanregungen dazu finden Sie hier.

Lesen Sie mehr
Kategorien anzeigen
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln